Aktion "Saubere Landschaft"

Media

Am 31. März 2017 beteiligte sich die Moosburger Greenpeacegruppe, mit weiteren 581 Umweltfreunden, an der "Aktion saubere Landschaft" der Stadt Moosburg. Dabei wurde von Greenpeace in dem Teilstück vom Gelände des Reitvereines, am Kanal bis zur Fischerstraße und an der Kippe sechs vollgepackte Müllsäcke zusammengesammelt.

Die Beteiligten hatten, nicht zuletzt wegen dem traumhaften Wetter, viel Spaß bei der Aktion. Dennoch beschäftige alle die Frage, warum Menschen so achtlos ihren Müll in die Landschaft werfen. Fürchterlicher Fund war ein Katzenkorb, der mitsamt Katze im Kanal trieb. Wer macht so was? In jedem Fall ein dickes Danke an die Organisatoren der Stadt Moosburg für diese vorbildliche Aktion. Greenpeace ist nächstes Jahr wieder dabei.