Corona und wir

Media

Während Greenpeace Deutschland aufgrund der aktuellen Lage gerade eine öffentliche Zwangspause einlegt und auch die Ortsgruppen sich erstmal nur noch virtuell treffen, wollen wir aber trotz der Umstände weiterhin aktiv bleiben. Was beispielsweise immer geht, ist Müll sammeln.

Nicht, dass wir das als unsere Hauptaufgabe ansehen, aber es freut uns einfach, Wiesen und Büsche zu sehen, die nicht mit Plastiktüten, To-Go-Bechern und Kippen verziert wurden. Auch ein Baum ist einfach schöner, wenn nicht zwanzig Paar Schuhe drin hängen. Zur Erholung kann man dann auch mal eine kleine Pause einlegen und eine Familien-Demo am Gartenzaun organisieren.

Wie das aussehen kann, könnt ihr auf unserer Instagram Seite sehen.

Gerne könnt Ihr Euch beteiligen und uns Eure Fotos an mitmachen@moosburg.greenpeace.de schicken. Und irgendwann treffen wir uns dann auch wieder im echten Leben.

Bis dann!