Globaler Klimastreik

Media

Auch wenn heute mehr Regen als Bogen zu sehen war, haben wir uns gerne am globalen Klimastreik von Fridays for Future beteiligt.

Unter dem Motto "Kein Grad weiter" hatte "Fridays for Future" für diesen Freitag zum globalen Klimastreik aufgerufen. "Wir müssen nach Corona wieder zeigen, dass die Klimakrise noch immer aktuell ist", sagte Katharina Klimm, Sprecherin von "Fridays for Future" Freising. Damit hat sie Recht.

 

Weiterführende Links

Süddeutsche Zeitung Freising